Ressourceneffizienz Schwerpunktthema der B20 Coalition

Juni 8, 2016 by Stefan Werland

Bei dem Präsidententreffen der B20 Coalition am 1. und 2. Juni in Paris wurde Ressourceneffizienz zum diesjährigen Schwerpunktthema der Allianz bestimmt und ein Appell an die G20 gerichtet, das Thema auf die Agenda zu setzen.

Continue Reading–15 words totally


Fachtagung zum Ressourcenschutzrecht, 21. Juni 2016 in Berlin

Juni 8, 2016 by Stefan Werland

Am 21.6. veranstaltet das Umweltbundesamt gemeinsam mit der Universität Kassel eine Tagung in Berlin zum Ressourcenschutzrecht.

Continue Reading–3 words totally


Europäisches und Nationales Ressourcenforum des UBA, 9.-11. November 2016 in Berlin

Juni 7, 2016 by Stefan Werland

Das Umweltbundesamt veranstaltet am 9. und 10. November 2016 das dritte Europäische Ressourcenforum (ERF) und am 11. November 2016 das dritte Nationale Ressourcen-Forum (NRF).

Continue Reading–3 words totally


Dialogforum Kreislaufwirtschaft von NABU und Duales System Deutschland

Juni 2, 2016 by Stefan Werland

Am 21. Juni 2016 veranstalten NABU und Duales System Deutschland GmbH das Dialogforum Kreislaufwirtschaft zum Thema: „Recycling jenseits der Quotenpolitik – Unter welchen Bedingungen funktioniert eine effektive Sekundärrohstoffwirtschaft?“. Eine Anmeldung ist bis zum 14. Juni 2016 möglich.

Continue Reading–5 words totally


17. NeRess-Konferenz am 13. Juni 2016

Mai 31, 2016 by Stefan Werland

Am 13 Juni 2016 findet die 17. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz in Berlin statt.

Continue Reading–1 words totally


Bundesumweltministerin Hendricks fordert eine globale Ressourcenwende

Mai 18, 2016 by Stefan Werland

Anlässlich des Umweltministertreffens der G7 in Toyama/Japan und der Veröffentlichung der Studien des IRP und der OECD hat die deutsche Umweltministerin Barbara Hendricks gefordert, die Ressourceneffizienz entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Rohstoffgewinnung bis zum Recycling, zu erhöhen. Eine „globale Ressourcenwende“ sei eine notwendige Voraussetzung, um das 2-Grad-Ziel im Klimaschutz zu erreichen und die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umzusetzen.


Vereinte Nationen und OECD mahnen größere Anstrengungen für mehr Ressourceneffizienz an

Mai 18, 2016 by ffu

OECD und Weltressourcenrat warnen, dass bis 2050 mindestens mit einer Verdopplung des globalen Rohstoffverbrauchs zu rechnen sei, wenn sich der derzeitige Trend weiter fortsetzt. Der Bericht der OECD und der Bericht des Weltressourcenrats (IRP) zeigen die Vorteile für Wirtschaft und Umwelt durch eine effektivere Nutzung von Rohstoffen und anderen natürlichen Ressourcen auf. Dem Weltressourcenrat zufolge könnte mit einer ehrgeizigen Ressourceneffizienz- und Klimapolitik der globale Ressourcenverbrauch bis 2050 stabilisiert und gleichzeitig Einkommen und wirtschaftliches Wachstum angekurbelt werden. Im Weltressourcenrat des Umweltprogramms der Vereinten Nationen beraten hochrangige WissenschaftlerInnen aus allen Weltregionen zu Fragen des Ressourcenschutzes.

Continue Reading–19 words totally


Studie zur Innovationsdymamik im Bereich Ressourceneffizienztechnologien

Mai 17, 2016 by Stefan Werland

Im Forschungsprojekt RohPolRess wurde eine Kurzanalyse zu Innovationsdynamik von Ressourceneffizienztechnologien veröffentlicht. In der Studie wurden Patentdaten in den Bereichen Substitution, Langlebigkeit, Materialeinsparung und Recycling untersucht.

Continue Reading–7 words totally


Studie: Ansatz für einen Politik-Mix zur Stärkung der Materialeffizienz

Mai 11, 2016 by Stefan Werland

Im Rahmen des DYNAMIX-Projekts wurde ein Politikmix entwickelt und getestet, der darauf abzielt, die Inanspruchnahme von Primärmetallen in der EU bis 2050 um 80% gegenüber 2010 zu reduzieren ohne die Belastung in andere Länder oder in die Nutzung anderer Materialien zu verschieben.

Continue Reading–47 words totally


Online-Befragung zum Horizont 2020 Arbeitsprogramm 2018-2020

Mai 4, 2016 by ffu

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bereitet eine deutsche Stellungnahme zum Horizont 2020 Arbeitsprogramm 2018-2020 vor. In diesem Kontext führt die Nationale Kontaktstelle NKS eine Online-Befragung durch, um den aktuellen Forschungs- und Entwicklungsbedarf für das Arbeitsprogramm „Klima, Umwelt, Ressourceneffizienz und Rohstoffe“ (SC5) zu identifizieren.

Continue Reading–21 words totally


Volltextsuche